18.11.2017, 7°C

Wachstumschub in Potsdam-Mittelmark : Deshalb geht es der Wirtschaft im Landkreis so gut

von Martin Anton

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark verzeichnet das stärkste Wachstum in Brandenburg. Eine Folge hoher Investitionsbereitschaft.

  • 700 Jahre Stadtgeschichte an der Havel

    von M. Anton

    Feierlichkeiten in Werder erreichen ihren Höhepunkt – mit Konzert und Festumzug am Wochenende

  • KURZ NOTIERT

    Der 17. Kinder- und Jugendtag des Landesanglerverbands Brandenburg e.V. (LAVB) findet am kommenden Samstag, dem 15. Juli statt. Es werden etwa 250 Jungangler und bis zu 600 Besucher erwartet. An diesem ...

  • Geld für Sanierung des Vereinsheims Eintracht Glindow wird vom Land gefördert

    Marode Umkleidekabinen, veraltete Duschen und eine Heizung, die immer wieder mal ihren Geist aufgibt – in der vergangenen Saison stiegen die Kicker des FSV Eintracht Glindow in die Kreisoberliga auf, doch ihr Vereinsheim ist bislang alles andere ...

  • Ruhlsdorfer Straße teils gesperrt

    Die Ruhlsdorfer Straße wird ab Montag, 24. Juli, für drei Wochen teilgesperrt sein. Grund dafür sind Tiefbauarbeiten der Mittelmärkischen Wasser- und Abwasser GmbH (MWA). Bis voraussichtlich 12. August müssen Autofahrer in Richtung Ruhlsdorf ...

  • POLIZEIBERICHT

    19 frisch gepflanzte Hanfpflanzen hat ein 62-Jähriger am Dienstagabend auf seinem Wochenendgrundstück entdeckt. Der Mittelmärker, der eigentlich auf seinem Grundstück nur Tannenbäume anbaut, ...

  • HINTERGRUND : Kauf-Urkunden als Geburtsnachweise

    Werders Geburtstag wird auf zwei Urkunden aus dem Jahr 1317 zurückgeführt. In beiden geht es um Erwerbungen des Klosters Lehnin. In der ersten Urkunde vom 5. April 1317 überträgt Markgraf Waldemar von Brandenburg mehrere Havelgewässer an die ...

  • Neue Chefs in Hilperts Resort Nach Insolvenzverfahren steigen zwei Israelis ein

    von Alexander Fröhlich

    Es geht auch ohne Axel Hilpert: Die Hotel-Anlage Resort Schwielowsee wird zum Jahreswechsel von einem neuen Investor übernommen. Anfang kommenden Jahres soll eine erfahrene Hotel-Investorengruppe das von Hilpert mit erschlichenem Fördergeld ...

  • Rätsel um Mordfall : Ermittlungspannen im Fall um Mord an Glindower

    von Solveig Schuster

    Offenbar wurden bei den Mordermittlungen Spuren am Tatort nicht untersucht. Rätsel gibt ein hoher Alkoholwert auf.

  • Bürger fürchten Güterverkehr Debatte über Stammbahn geht weiter

    Die Debatte um die Stammbahn geht in die nächste Runde. In ihrer Sitzung am morgigen Donnerstag entscheiden die Gemeindevertreter über mehrere Bebauungspläne für Grundstücke entlang der Kleinmachnower Stammbahnstrecke. Erwartet werden auch ...

  • 200 Teilnehmer in Werder beim Dance-Contest

    „Beweg dein Leben“ - unter diesem Motto steht der diesjährige Dance-Contest der DAK-Gesundheit. Zum ersten Mal findet der Wettbewerb auch in Berlin und Brandenburg statt. Im Rahmen der Festwoche zum 700-jährigen Bestehen Werders treten am ...

  • POLIZEIBERICHT

    Auf dem Weg zu den Mülltonnen ist ein 16-Jähriger am Montagabend gegen 21.50 Uhr in Teltow ausgeraubt worden. Er habe plötzlich einen Stoß gegen den Rücken gespürt und sei dann gestürzt. Sofort habe sich ein ...

  • Psychoterror war schlimmer als die Schläge

    von Solveig Schuster

    Stalker-Prozess gegen Sebastian P. fortgesetzt

  • Freie Wähler unterstützen Andreas Wolf Landesverband greift in Teltower Wahlkampf ein

    Die Brandenburger Vereinigte Bürgerbewegungen (BVB)/Freie Wähler geht im Verbund mit der Wählergruppe „Bürger für Bürger“ (BfB) ins Rennen zur Bürgermeisterwahl in Teltow im September. Das teilten die Freien Wähler in einer Pressemeldung mit. ...

  • POLIZEIBERICHT

    Unbekannte sind über das Wochenende in mehrere Baucontainer auf der Baustelle am Berliner Ring bei Michendorf eingebrochen. Es wurden zwei Container aufgehebelt, in zwei weitere verschafften sich ...

  • KURZ NOTIERT

    Der Seniorenbeirat Kleinmachnow erwartet wieder die Senioren des Ortes zur monatlichen Sprechstunde. Sie findet am heutigen Dienstag zwischen 10 und 12 Uhr im Vorraum des Rathaussaales statt. Zwei Mitglieder ...

  • Raumnot an der Schule : Schüler müssen auf dem Flur lernen

    von Julia Frese

    In der Heinrich-Zille-Schule in Stahnsdorf können nicht mehr alle Schüler in Klassenräumen unterrichtet werden. Auch weiterführende Schulen in der Umgebung kommen an die Grenzen ihrer Kapazitäten.

  • Auf beiden Seiten der Havel

    von Kirsten Graulich

    Am Caputher Gemünde wurde am Samstag Kunst aus Stroh präsentiert. Am anderen Ufer wurde gefeiert – ganz in Weiß

  • KulTOUR : Botox auch keine Lösung „Starke Frauen“ in der Petzower Schinkelkirche

    von Gerold Paul

    Als die Berliner Malerin Alexandra Weidmann den Zuschlag für die Petzower Kirche bekam, sollte es eigentlich eine Personalausstellung werden. Aber sie erinnerte sich jener Schweizer Kollegin, die sie vor zwei Jahren bei einer Ausstellung in New York ...

  • Selgros nach Umbau wiedereröffnet

    Ein neuer Spezialbereich für Gastronomiebedarf, hochwertiges „Dry Aged Beef“ aus dem Reifeschrank, ein verbesserter Zustellservice – nach mehrmonatiger Umbauzeit hat der Großhandelsmarkt Selgros in der Ruhlsdorfer Straße in Stahnsdorf ...

Archiv

September 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
Oktober 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
November 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!