26.04.2018, 11°C
  • 12.04.2018
  • von Eva Schmid

Bürgermeisterwahl in Nuthetal: Platzeck und Prinzen-Sänger in Nuthetal

von Eva Schmid

Foto: dpa

Nuthetal - Die Nuthetaler SPD-Bürgermeisterkandidatin Katrin Krumrey holt Prominenz nach Nuthetal: Am heutigen Donnerstagabend lädt sie Anwohner zu einem Gespräch mit dem früheren brandenburgischen Ministerpräsidenten Matthias Platzeck (SPD) und dem Frontsänger der Prinzen, Sebastian Krumbiegel, ein. In einer Ankündigung zum Termin erklärt Krumrey die Einladung der beiden damit, dass sie während der Wendezeit „aus sehr unterschiedlichen Perspektiven die Gestaltungsmacht breiter Bürgerbewegungen erfahren haben“.

Die Bürgermeisterkandidatin will bei der Veranstaltung in der Aula der Otto-Nagel-Grundschule, Andersenweg 43, mit ihren Gästen diskutieren, was das Gemeinwesen ausmacht, warum die Gesellschaft auseinanderdriftet und warum es sich noch lohnt, sich zu engagieren. Außerdem spielt Sebastian Krumbiegel auf dem Klavier. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. 

Social Media

Umfrage

Die Einengung der Zeppelinstraße in Potsdam hat im Zuge der Dieseldebatte bundesweit Interesse geweckt. Ist die Maßnahme nötig, um ein Dieselfahrverbot in Potsdam zu verhindern? Stimmen Sie ab!