26.09.2017, 18°C
Themenschwerpunkt:

Nuthetal

  • 01.04.2017
  • von PNN

Nuthetal: Bauarbeiten auf A10 am Wochenende

von PNN

Nuthetal - An diesem und am nächsten Wochenende müssen Autofahrer mit Behinderungen auf der A10 zwischen den Autobahndreiecken Potsdam und Nuthetal rechnen. Vom heutigen Samstag, 10.30 Uhr, bis zum morgigen Sonntag, 17 Uhr sowie von Samstag, dem 8. April, 10.30 Uhr, bis Sonntag, dem 9. April, 17 Uhr wird auf der Baustelle im Bereich der Tank- und Rastanlage Michendorf rund um die Eisenbahnbrücke ausnahmsweise am Wochenende und nachts gearbeitet. Grund sind Leitungsverlegungen, die das Bauunternehmen Deges mit zwei Sperrpausen der Deutschen Bahn koordinieren muss. Da die Sperrpausen, in denen der Bahnverkehr auf den betroffenen Gleisen ruht, kurz sind, sollen die Bauarbeiter sie bestmöglich nutzen.

Während der Verlegungsarbeiten ist im Bereich der Baustelle auch nachts mit Lärm und Staubentwicklung zu rechnen. Da auch die entsprechenden Transporte nachts stattfinden, kommt es in den umliegenden Gemeinden ebenfalls zu erhöhtem Verkehrsaufkommen und -lärm. Der Verkehr auf der A10 ist durch diese Arbeiten nicht betroffen.

Die A10 wird zwischen den Autobahndreiecken Potsdam und Nuthethal auf rund neun Kilometern achtstreifig ausgebaut. Der Abschnitt ist nach Angaben der Deges der am stärksten befahrene Abschnitt der A10. Die Fertigstellung ist für 2020 geplant. 

Social Media

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!