22.05.2018, 22°C
Themenschwerpunkt:

25 Jahre Uni Potsdam

  • 03.06.2016
  • von Steffi Pyanoe

Jubiläum: Universität Potsdam wird 25 Jahre alt

von Steffi Pyanoe

1991 wurde die Universität Potsdam gegründet. Das Buch zum Jubiläum „25 Jahre Universität Potsdam – Rückblicke und Perspektiven“ wird am heutigen Freitag um 18 Uhr in der Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum, Am Kanal 47, vorgestellt. Mit Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD), Uni-Vizepräsident Robert Seckler, Herausgeber Manfred Görtemaker und Mitautor Ingo Sommer. Es moderiert Frank Bösch, Direktor des Zentrums für Zeithistorische Forschung. Die Veranstaltung ist Auftakt der Themenwoche „Uni findet Stadt“ vom 6. bis 11. Juni mit kostenlosen Vorträgen, Workshops, Diskussionen, Tagungen, Konzerten und Ausstellungen, die von Mitarbeitern oder Absolventen der Uni Potsdam gestaltet werden. Die Themen der Uni sollen so in die Öffentlichkeit getragen werden.

Mehr Infos >>

Social Media

Umfrage

Die Einengung der Zeppelinstraße in Potsdam hat im Zuge der Dieseldebatte bundesweit Interesse geweckt. Ist die Maßnahme nötig, um ein Dieselfahrverbot in Potsdam zu verhindern? Stimmen Sie ab!