24.06.2018, 16°C
  • 15.05.2018

Leute-Newsletter: U-Bahntunnel und Chaos bei der Neuköllner AfD

Gibt es unter dem Terminal A des Flughafens Tegel eine fast fertige U-Bahnstation? Foto: picture alliance / Hauke-Christi

An diesem Mittwoch erscheinen die Leute-Newsletter wieder aus Reinickendorf und Neukölln. Hier schon mal einige Themen.

Aus REINICKENDORF beantwortet Gerd Appenzeller unter anderem diese Fragen: Gibt es unter dem Terminal A des Flughafens Tegel eine fast fertige U-Bahnstation? Und wurde unter dem Westhafenkanal bereits vor Jahrzehnten vorsorglich ein U-Bahntunnel gebaut? +++ Außerdem: Erinnerung an das Nazi-Opfer Ilse Kassel +++

Madlen Haarbach berichtet aus NEUKÖLLN: +++ Von Spaltungen und Wiedereintritten: Das Chaos bei der Neuköllner AfD +++ Nachbarschaft: Erika Kammer ist seit 50 Jahren für Terre des Hommes aktiv +++ Turmfalkenbabys im Klinikum Neukölln geschlüpft +++ Hasskriminalität +++ Requisitenmacher Simon Weisse baut zauberhafte Szenenbilder +++

Social Media

Umfrage

Die Einengung der Zeppelinstraße in Potsdam hat im Zuge der Dieseldebatte bundesweit Interesse geweckt. Ist die Maßnahme nötig, um ein Dieselfahrverbot in Potsdam zu verhindern? Stimmen Sie ab!