21.09.2017, 15°C

Archiv-Suche

Ihre Suche nach "Von Burg bis Landtag" ergab 4822 Treffer:

Suchergebnisse sortieren:
  • 20.09.2017

    Potsdam : CDU. Aber Ludwig

    von Alexander Fröhlich

    Fahrland, Werder oder Golm. 2004 schafft es Ludwig in den Landtag , errang seither das Direktmandat jeweils mit knapper Mehrheit. Sie wird parlamentarische Geschäftsführerin, finanzpolitische Sprecherin, 2009 ein Dreivierteljahr bis kurz nach der verlorenen Landtagswahl und dem Verlust der

  • 19.09.2017

    Politik : Kleinstparteien bei der Bundestagswahl

    von Laura Weigele

    Parteimitgliedern hatten bisher nur Wenige Kontakt zur Politik, die meisten sind Künstler. Sie verbindet die Verwurzelung im Hip-Hop. Viele denken bei der Musikrichtung heute vor allem an schnelles Geld, viele Frauen und Erfolg. „Wir distanzieren uns klar von Sexismus, Rassismus, Homophobie, es geht um die

  • 19.09.2017

    Politik : Dialog von Frauke Petry und Vera Lengsfeld geplatzt

    von Matthias Meisner

    "mehrere öffentliche Veranstaltungen der CDU" keine Einschränkungen gegeben habe und dies damals "keineswegs Sportveranstaltungen" gewesen seien. Auch Lengsfeld, die von 1990 bis 2005 im Bundestag saß (erst für Bündnis 90/Die Grünen, ab 1996 für die CDU) bestätigte die Absage. Sie sagte der "Bild"-Zeitung

  • 19.09.2017

    Politik : Schulz will binnen 100 Tagen Neustart in der Pflege

    von Matthias Meisner

    : "Dann wird der Wohnungsmarkt erst richtig explodieren." Der Schuh drückt bei sozialpolitischen Themen Geht es nach den Fragen der Bürgerinnen und Bürger , die Schulz in der Hansestadt befragen durften, dann drückt die Deutschen der Schuh auch bei vielen weiteren sozialpolitischen Themen, von der

  • 19.09.2017

    Titelseite : Breite Front gegen die AfD

    von Maria Fiedler

    „als Erstes“ die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses zur Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) zu beantragen. Das Auftreten der AfD beunruhigt offenbar die Bürger . Nach einer repräsentativen Civey-Umfrage für diese Zeitung hat die Partei in den Augen der meisten Deutschen keinen

  • 18.09.2017

    Politik : Die breite Front gegen die AfD

    von Maria Fiedler

    Partei kündigte außerdem an, im Bundestag „als Erstes“ die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses zur Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) zu beantragen. Das Auftreten der AfD beunruhigt offenbar die Bürger . Nach einer repräsentativen Civey-Umfrage für den Tagesspiegel hat die Partei

  • 16.09.2017

    Politik : Sie denken, was sie sagen

    von Anna Sauerbrey

    gefährlich. Solche Sätze zu schreiben, birgt die Gefahr, als „antifaschistischer Eiferer“ dazustehen. Es birgt die Gefahr, dass sich jene stigmatisiert fühlen, die noch immer glauben, die AfD sei eine konservative bürgerliche Partei ein bisschen rechts von der CSU. Es birgt die Gefahr, dass die AfD sich

  • 16.09.2017

    Titelseite : Sie denken, was sie sagen

    von Anna Sauerbrey

    gefährlich. Solche Sätze zu schreiben, birgt die Gefahr, als „antifaschistischer Eiferer“ dazustehen. Es birgt die Gefahr, dass sich jene stigmatisiert fühlen, die noch immer glauben, die AfD sei eine konservative bürgerliche Partei, ein bisschen rechts von der CSU. Es birgt die Gefahr, dass die AfD sich

  • 15.09.2017

    Politik : Die Gefahr des virtuellen Siegs

    von Robert Birnbaum

    der CDU-Ministerpräsident David McAllister monatelang als sicherer Sieger der Landtagswahl in Niedersachsen. Am Wahlabend war er der große Verlierer – viele bürgerliche Wähler waren in falscher Gewissheit zum Wunschpartner FDP gewandert. Bis zu einem gewissen Grad wiederholt sich diese Geschichte

  • 14.09.2017

    Politik : "Eine unheimliche Melange"

    von Stephan-Andreas Casdorff, Maria Fiedler, Matthias Meisner

    Arbeitgeber, vom eher sozial Eingestellten bis zum Konservativen alles abdecken. Da wird es immer Diskussionen geben. Und das ist auch gut. In der Bundesregierung sind fast alle sozialdemokratischen Forderungen übernommen und von der Union unterstützt worden, bis hin zur Bundeskanzlerin. Nennen Sie doch mal

von
483

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!