20.09.2017, 16°C

Archiv-Suche

Ihre Suche nach "Lustgarten" ergab 1455 Treffer:

Suchergebnisse sortieren:
  • 13.09.2017

    Potsdam : Betrunkenes Steak

    von Sarah Kugler

    Lustgarten durchprobieren. Von Freitag bis Sonntag bieten dort 65 Stände kulinarische Leckereien aus 37 Nationen an. Foodtrucks nennen sich diese Stände auch, Wagen also, die angesagte Gerichte anbieten – meist frisch vor Ort zubereitet. Auf diversen Potsdamer Veranstaltungen schon oft vertreten, im März

  • 30.08.2017

    Potsdam : Stadtgeld für Pflege der Schlösserparks?

    von Jana Haase

    , sagte der Sprecher mit Verweis auf die zusätzlich geschaffenen zwölf Gärtnerstellen und Sanierungsarbeiten wie etwa im östlichen Lustgarten von Park Sanssouci. Der zusätzliche finanzielle Bedarf für die Pflege der Schlösserparks liege aber auf Grundlage der Erhebung des Bundesverwaltungsamtes nach wie

  • 29.08.2017

    Potsdam : Geben und Nehmen in Drewitz

    damit, dass nach und nach alle Stadtteile Potsdams in das Projekt einbezogen werden sollen. In der Vergangenheit hatte der „Flohmarkt ohne Geld“ unter anderem im Lustgarten stattgefunden. Das Konzept des nicht-kommerziellen Marktes ist einfach: Potsdamer können ausrangierte Gegenstände loswerden oder

  • 25.08.2017

    Potsdam : Debatte über Rechenzentrum geplant

    von Sandra Calvez

    Innenstadt - Die Potsdamer Linke organisiert zum Wahlkampfauftakt am morgigen Samstag ab 13 Uhr ihr jährliches Sommerfest im Lustgarten . Rund um das Neptunbecken gibt es politische Diskussionen und ein Kulturprogramm. Das Fest findet zum 28. Mal statt. Von 14 bis 15 Uhr stellen sich die linken

  • 21.08.2017

    Potsdam : Städtepartnerschaft: Die erste Potsdamerin in Bonn

    von Valerie Barsig

    Diplomatie von unten Bei der Abschlussbesprechung am nächsten Morgen entstand die Idee, Kleber mit nach Bonn zu nehmen. „Ich habe daraufhin schnell versucht herauszufinden, ob ich ein Visum oder einen Stempel brauchte.“ An der Henning-von- Tresckow-Straße Richtung Lustgarten hätten die Menschen in drei

  • 12.08.2017

    Potsdam : Bündnis gegen FH-Abriss: Große Forderungen trotz leerer Taschen

    von Marco Zschieck

    Beteiligungs- und Planungsverfahren neu festgelegt werden. „Die Potsdamer entscheiden über ihre Stadtmitte.“ Das Bündnis fordert eine Bürgerbefragung zur Zukunft von FH-Gebäude, Staudenhof, Terrassenrestaurant Minsk, Rechenzentrum, Lustgarten und zur Rekonstruktion der Garnisonkirche. Auf die Ablehnung des

  • 12.08.2017

    Potsdam : Insekten zum Knabbern

    Wem liefe beim Gedanken an eine „Süße Hüpfer-Heuschrecke im Schokomantel“ nicht das Wasser im Munde zusammen? Oder bei Krokodil und Zebra? Auch wer es etwas weniger exotisch mag, findet bei den über 70 Food-Trucks und Ständen, die von 15. bis 17. September im Neuen Lustgarten aufgebaut werden

  • 01.08.2017

    Potsdam : Potsdamer Weihnachtsmärkte: Die Frage der Hüttendichte

    von Jana Haase

    : „Langfristig ist das eine ganz tolle Idee.“ Die Wählervereinigung Potsdamer Demokraten sprach sich am Montag für den Erhalt des Weihnachtsmarktes auf der Brandenburger Straße aus. Ein Markt auf dem Alten Markt – oder an anderen bereits ins Spiel gebrachten Alternativstandorten wie dem Lustgarten oder der

  • 05.07.2017

    Potsdam : Neptungruppe: Fünfter Triton ist zurück

    von Valerie Barsig

    Potsdam/Innenstadt - Triton Nummer fünf ist wieder da. Am gestrigen Dienstag ist eine weitere Figur der Neptungruppe im Potsdamer Lustgarten restauriert an ihren ursprünglichen Platz im Wasserbecken des Lustgartens zurückgekehrt. Der Triton wurde in der Bildhauerwerkstatt von Rudolf Böhm mit

  • 03.07.2017

    Potsdam : Denkt an Woodstock

    von Anne-Kathrin Fischer

    Potsdam - Traditionell ist der Lustgarten zum Stadtwerke-Fest, wenn Größen aus Pop und Rock auftreten, proppenvoll. Anders in diesem Jahr, bei der 17. Auflage der Veranstaltung. Kinder haben ausreichend Platz, um auf den Sandwegen herumzuspringen und zu tanzen. Die Schlangen vor den Toilettenwagen

von
146

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!