05.09.2015, 18°C

Potsdamer Neueste Nachrichten

Dunkler Kombi in Potsdam gesucht : Polizei hat erste Spur im Fall des vermissten Elias

von Jörn Hasselmann

Zwei Monate nach dem Verschwinden des sechsjährigen Elias hat die Polizei einen ersten konkreten Hinweis. Gefahndet wird nach einem dunklen Pkw. mehr...

Bauen, Sanieren und Fördern

Marco Zschieck

Die kommunale Gewoba baut immer mehr Wohnungen. Außerdem gibt es Hilfen für Geringverdiener und Flüchtlinge mehr...

Keine Hoffnung mehr

Stefan Engelbrecht

Im Schlaatz kehrt der Alltag ein. Auch wenn die Polizei bei der Suche nach Elias einer neuen Spur folgt mehr...

Aus der Schublade ans Licht

Steffi Pyanoe

Die Schlösserstiftung hat Tausende alte Diapositive digitalisieren lassen. Nun sind sie für jedermann in der Fotothek zu sehen mehr...

Brandenburg-Berlin

alles aus Brandenburg-Berlin

Bürgermeisterin zur Sonntagsöffnung in Berlin : Auch Spätis müssen sich an die Gesetze halten

Franziska Giffey

Neukölln wird vorgeworfen, das Ladenöffnungsgesetz rigoros durchzusetzen. Ob dem wirklich so ist, verrät die Bürgermeisterin in ihrem Beitrag. mehr...

Imtech steht vor Verkauf

Thorsten Metzner

Insolvenzverwalter Borchardt optimistisch: Rückstand auf BER-Baustelle soll aufgeholt werden mehr...

Ein Haus voller Geschichte : Tag der offenen Tür im Berliner Abgeordnetenhaus

Sabine Beikler

Zwischen Demokratie und Diktatur: Das Abgeordnetenhaus öffnet heute seine Türen und lädt zu einem Rundgang ein. mehr...

Potsdam-Mittelmark

alles aus Potsdam-Mittelmark

Massage für die Ohren

Björn Stelley

Im Caputher Haus der Klänge kümmert sich Jürgen Motog um das Hörvermögen mehr...

Bewährungsprobe auf drei Rädern

Solveig Schuster

Tausende Gäste zum Motocross-Finale in Schenkenhorst erwartet. BMX-Weltrekord-Versuch im Oktober mehr...

Kreisgebietsreform in Brandenburg : Mittelmark bekommt Brandenburg an der Havel

Enrico Bellin

Innenminister Schröter will die kreisfreie Stadt und den Landkreis verschmelzen. Landrat Blasig ist davon wenig begeistert mehr...

Newsblog zu Flüchtlingen : Deutschland erwartet Tausende Flüchtlinge, erste Züge da

Kai Portmann

Die Bundesregierung will die Ausreise Tausender Flüchtlinge von Ungarn nach Österreich und Deutschland nicht als Präzedenzfall sehen. Erste Züge haben München erreicht. Von Budapest aus marschieren Flüchtlinge wieder Richtung Grenze. Die Entwicklungen im Newsblog. mehr...

Flüchtlinge : Bundeskanzlerin warnt vor Gefahr durch neuen rechten Terror

Keine Toleranz für Angriffe auf Flüchtlinge: Kanzlerin Angela Merkel will entschlossen gegen Fremdenhass vorgehen. Eine Schande wie den NSU-Terror dürfe es nicht mehr geben. mehr...

EU-Militäreinsatz : Verbale Offensive im Mittelmeer

Ulrike Scheffer

Die EU verschärft ihr Vorgehen gegen Schlepper im Mittelmeer - allerdings nur in internationalen Gewässern. Dort tauchen die Menschenschmuggler aber selten auf. mehr...

Basketball-EM in Berlin : Dirk Nowitzki: Großer Junge, alter Knabe

Johannes Nedo, Lars Spannagel

Dirk Nowitzki ist ein Idol. In Berlin tritt er heute für Deutschland bei der EM an – und spielt zusammen mit Basketballern, die noch Kinder waren, als er in die NBA ging. mehr...

US Open : Rafael Nadal scheidet aus - Serena Williams mit Mühe

Nächste Enttäuschung für Rafael Nadal. Der einstige Weltranglistenerste verliert in New York in Runde drei gegen Fabio Fognini - nach 2:0-Satzführung. Serena Williams darf hingegen weiter vom Grand Slam träumen. mehr...

Berlin fliegt und Isfaf : Leichtathletik in der Stadt und im Stadion

Friedhard Teuffel

Am Wochenende gibt es Leichtathletik vor dem Brandenburger Tor und beim Istaf im Olympiastadion. mehr...

Regionalsport

alles aus Regionalsport

Legitimer Blick nach oben

Peter Könnicke

Handball-Drittligist VfL Potsdam will die Saison nutzen, um sich für höhere Aufgaben zu präparieren mehr...

„Ich will schon der Bestimmer sein“

Der 18-jährige Yannik Münchberger soll in die Rolle des Spielmachers wachsen mehr...

Turbine unter Zugzwang

Peter Könnicke

Nach Auftaktniederlage kommt nun Freiburg mehr...

Besucherliebling auf der IFA: Copter und Drohnen : Drohnen starten durch

Drohnen sind die Stars auf der IFA. Vor allem Chinesen und Franzosen verdienen an den kleinen Fluggeräten. In zehn Jahren dürfte sich der Umsatz verdoppeln. mehr...

Verhandlungen über Erdgasfeld und Ostsee-Pipeline : BASF und Gazprom einigen sich auf Erdgas-Deal

Kevin P. Hoffmann

BASF und Gazprom wollen nun doch Firmenanteile bis zum Jahresende tauschen – und die Ostsee-Pipeline ausbauen. mehr...

Shoppen im Netz : Online-Einkauf könnte komplizierter werden

Einkauf im Internet ist bequem. Doch die Bankenaufsicht sieht Risiken beim Bezahlen. Shoppen im Netz soll deswegen sicherer werden – und komplizierter. mehr...

Weltspiegel

alles aus Weltspiegel

Experiment mit Drogen : Herumtorkelnde Heilpraktiker lösen Großeinsatz aus

Im niedersächsischen Handeloh ist ein Treffen von Heilpraktikern ausgeufert. Die Teilnehmer hatten offenbar ein verbotenes Halluzinogen ausprobiert. mehr...

"Aktion Arschloch" : Die Ärzte mit "Schrei nach Liebe" auf Platz eins

Mit der "Aktion Arschloch" soll ein Zeichen gegen Rechts gesetzt werden. Ziel war es, den Song der Ärzte "Schrei nach Liebe" zurück in die Charts zu bringen. Das ist gelungen. Und wie. mehr...

Artenschutz : Geier vor Sturzflug

Dagmar Dehmer

Nicht nur Elefanten und Nashörner sind gefährdet. Auch die Bestände von Aasfressern gehen in Afrika stark zurück. mehr...

Archive und Künstlernachlässe : Gruß vom Großvater

Eva Karcher

Internationale Galerien haben Künstlernachlässe früh für sich entdeckt - nun geben sie den Ton in diesem Metier an. Dabei gilt es, das Werk zu würdigen und die gebührende Marktpotenz zu sichern. mehr...

"Peer Gynt" als Demenz-Stück : Der Kern des Gyntschen Ich

Patrick Wildermann

Du sollst du selbst sein! Der Titelheld Herbert der "Peer Gynt"-Performance in den Sophiensälen ist dement. Eine Suche nach der Kraft der Erzählung und dem Wesen der Erinnerung. mehr...

Lido-Lichtspiele (2): "Black Mass" : Rettet die Kunst!

Christiane Peitz

Beim den Filmfestspielen Venedig präsentierte Schauspieler den Johnny Depp den Old-School-Film "Black Mass" im Palazzo del Cinema - und wirkte dabei etwas neben der Spur. mehr...

Kultur in Potsdam

alles aus Kultur in Potsdam

Alle Grenzen wegtanzen

Sarah Kugler

Das Theater Hora mit „Disabled Theater“ auf dem „bewegend anders“-Festival in der Schiffbauergasse mehr...

Die Klagen der Ariadne

Klaus Büstrin

Melodram in der Schinkelhalle mehr...

Interview zu Magda Langenstraß-Uhlig : „Hätte ich doch nur zwei Leben“

Magda Langenstraß-Uhlig war eine große Künstlerin der Moderne – und eine, die nicht in Berlin sondern in Potsdam lebte. Jutta Götzmann, Direktorin des Potsdam Museums erklärt, warum der Malerin die große Herbstausstellung gewidmet wird. mehr...

Wissenschaft

alles aus Wissenschaft

Nach der ISS : Ein Dorf auf dem Mond

Ralf Nestler

Seit 40 Jahren ist kein Mensch mehr auf dem Mond gelandet, die Raumfahrt hatte andere Ziele. Nun wollen Experten einen alten Traum verwirklichen. Sie planen eine Station auf dem lebensfeindlichen Erdtrabanten. mehr...

Hochschulen öffnen sich für Asylbewerber : Schnupper-Studium für Flüchtlinge in Berlin

Amory Burchard, Tilmann Warnecke

Willkommen an der Uni - das rufen jetzt auch die Berliner Hochschulen den Flüchtlingen zu. Sie legen Gasthörer- und andere Schnupper-Angebote auf - und fordern vom Senat Geld für Sprachkurse und Eignungsprüfungen. mehr...

Guter Dreck : Wie Stallstaub vor Allergien schützt

Hinnerk Feldwisch-Drentrup

Wer als Kind vielen Keimen ausgesetzt war, entwickelt später seltener eine Allergie. Nun wissen Forscher, welche die zellulären Mechanismen dazu führen - und wollen vorbeugende Mittel für Stadtkinder entwickeln. mehr...

Campus Potsdam

alles aus Campus Potsdam

Angriffe auf Flüchtlinge : „Heute gibt es Stimmen gegen Ausschreitungen“

Jan Kixmüller

Der Experte für Rechtsextremismus Gideon Botsch vom Potsdamer Moses Mendelssohn Zentrum hält die aktuellen Ausschreitungen gegen Flüchtlinge in Deutschland für brandgefährlich. Im Vergleich zu den Angriffen 1992 sei die Gesellschaft und Politik heute aber wehrhafter gegen den Extremismus. mehr...

Konferenz zum Potsdamer Abkommen : Offene Grenzfragen

Jan Kixmüller

Ein Konferenz der Deutsch-Polnischen Gesellschaft zum Potsdamer Abkommen fragt derzeit in Potsdam nach der Belastbarkeit der Oder-Neiße-Grenze. Die sogenannte Deutschland-Doktrin der letzten NS-Regierung wollte den Grenzen noch eine Hintertür offen halten - mit Nachwirkungen bis heute. mehr...

Ernährungswissenschaft in Potsdam : Leben unter der Lupe

Adelheid Müller-Lissner

200 000 Menschen: So viele machen bei der Nationalen Kohorte mit. Sie lassen sich im Rahmen dieser Studie jahrelang regelmäßig untersuchen. Koordiniert wird die Untersuchung vom Deutschen Institut für Ernährungsforschung (DIfE) in Potsdam. mehr...

Umfrage

Soll es ein beitragsfreies Kita-Jahr in Brandenburg geben? Stimmen Sie ab!

Liveticker Bundesliga

Bundesliga Liveticker

Spielplan, Liveticker, Statistiken: Alle Daten und Fakten zur aktuellen Bundesliga-Saison 2014/15

DVDs im PNN-Shop

Archiv